keimzeit akustik

Keimzeit Akustik Quintett
Album Midtsommer

KEIMZEIT AKUSTIK QUINTETT spielte auf dem
MIDTSOMMERJAZZ FESTIVAL ÅLESUND 2014

Namhafte Künstler wie Suzanne Vega, James Morrison oder Sinead O'Connor standen bereits auf der Bühne im Zentrum der vom Jugendstil geprägten Stadt am Europäischen Nordmeer.
Vielleicht sahen die Norweger auch den fulminanten Auftritt auf dem jüngsten Tanz- und Folkfestival in Rudolstadt, bei dem das Keimzeit Akustik Quintett vor mehr als 5.000 Zuschauern stand und luden das Quintett umgehend zur 2014-er Auflage nach Ålesund ein.
Hier geht es zu einem Bericht.

MIDTSOMMER. Das gleichnamige Album der Band um Norbert Leisegang wurde eben genau in der Mitte des Jahres im Ocean Sound Recordings in Giske bei Ålesund aufgenommen und führte die audiophilen Akustiker von Keimzeit bisher durch über 150 Auftrittsorte.

Neben Songschreiber und Sänger Norbert Leisegang steht hier die, aus Wismar stammende, Geigerin Gabriele Kienast im Vordergrund. Das Repertoire umfasst Interpretationen aus dem Fundus von Keimzeit, internationale Filmmusiken wie z.B. "Vicky Cristina Barcelona" oder "In the mood for love", eine Prise Französisch sowie Instrumentalstücke aus eigener Feder. Hartmut Leisegang am Kontrabass liefert die rhythmische Basis, unterstützt wird er durch Christian Schwechheimer (Percussion) und Martin Weigel (Gitarre). Ein sicheres Gerüst für akustische Welten, die feinfühlig und intensiv zugleich sind. Ein Edelstein im analogen Soundgefüge - MIDTSOMMER.

read in english